Folgebeitrag

Von Annalena B. 10 Oktober, 2023
4 minutes
Folgebeitrag

Vielleicht bist du im Zusammenhang mit deinen Versicherungen schon einmal auf den Begriff „Folgebeitrag“ gestoßen. Aber worum handelt es sich hierbei eigentlich genau? Und was passiert im Schadenfall, wenn du diesen Beitrag nicht bezahlt hast?

Unterschied zwischen Erst- und Folgebeitrag

Erstbeitrag

Der Erstbeitrag ist die erste Prämienzahlung, die ein Versicherungsnehmer:innen an seine Versicherungsgesellschaft entrichtet, um eine Versicherungspolice abzuschließen. Dieser Beitrag markiert den Beginn des Versicherungsschutzes und ist in der Regel zu Beginn der Versicherungsperiode fällig. Der Erstbeitrag basiert auf verschiedenen Faktoren, wie zum Beispiel der Art der Versicherung, der Deckungssumme und dem individuellen Risikoprofil des Versicherungsnehmers.

Folgebeitrag

Folgebeiträge sind die regelmäßigen Prämienzahlungen, die nach dem Erstbeitrag geleistet werden, um den Versicherungsschutz aufrechtzuerhalten. Diese Zahlungen erfolgen in vorher festgelegten Intervallen, wie monatlich, vierteljährlich oder jährlich. Die Höhe der Folgebeiträge wird ebenfalls auf Basis der Versicherungspolice und der individuellen Vereinbarungen zwischen Versicherungsnehmer:innen und der Gesellschaft festgelegt. Das regelmäßige Begleichen dieser Beiträge ist entscheidend, um den Versicherungsschutz fortzusetzen und sicherzustellen, dass im Falle eines Schadenfall die entsprechende Leistung erbracht wird.

Folgebeitrag und Zahlungspflicht

Die Beitragspflicht und der Folgebeitrag sind eng miteinander verbunden. Entscheidest du dich für eine Versicherung, verpflichtest du dich dazu, die entsprechenden Beiträge auch zu zahlen. Diese Verpflichtung besteht bis zum Ende des Versicherungsverhältnisses.

Wenn du mit der Zahlung zu lange wartest, ist die Versicherung auch dazu berechtigt, Mahngebühren zu erheben. Auch diese unterliegen der „Beitragspflicht“, obwohl es sich nicht um Beiträge im klassischen Sinne handelt.

Richtig teuer kann es werden, wenn ein Versicherungsfall eintritt und gleichzeitig ein Beitrag offen ist. Weigert sich deine Versicherung, für den Schaden aufzukommen, bleibst du oft auf deinen Kosten sitzen. Um keine wichtige Zahlung zu vergessen, kannst du deiner Versicherung auch eine Einzugsermächtigung erteilen. So bist du immer auf der sicheren Seite.

Achtung: Bedenke auch, dass für manche Versicherungen in Deutschland eine Versicherungspflicht besteht. Ein klassisches Beispiel hierfür ist die Kfz-Haftpflichtversicherung. Bist du in einen Unfall verwickelt, übernimmt sie durch dich verursachte Schäden am anderen Fahrzeug.

Im Gegensatz dazu haftet die Kaskoversicherung bei Schäden an deinem eigenen Auto. Hierbei unterscheidet man zwischen der Kfz-Teilkaskoversicherung und der Kfz-Vollkaskoversicherung.

Zahlungsverzug: Was passiert, wenn du den Folgebeitrag nicht pünktlich bezahlst

Versäumst du es, die Folgebeiträge rechtzeitig zu bezahlen, hat dies massive Auswirkungen auf deinen Versicherungsschutz. Doch keine Sorge: Ganz so schnell geht es nicht. Ist eine Zahlung offen, verschickt deine Versicherung zunächst eine Mahnung beziehungsweise Zahlungserinnerung. Einige Versicherer erheben übrigens hier schon Zusatzgebühren. Daher ist es unter anderem auch wirtschaftlich, auf pünktliche Zahlungen zu achten.

Anders sieht es jedoch aus, wenn du auch die in der Mahnung angegebene Frist verstreichen lässt. Dann muss deine Versicherung im Schadenfall keine Leistungen mehr erbringen. Außerdem ist sie dazu berechtigt, den bestehenden Vertrag mit dir zu kündigen.

Es gibt aber eine Möglichkeit, die Kündigung wieder rückgängig zu machen: Überweist du die komplette Summe innerhalb eines Monats, kann der Vertrag weiterbestehen. Zahlst du nicht, gilt dein Vertrag hingegen als beendet und aufgekündigt.

Weitere spannende Informationen rund um das Thema Versicherung findest du auch in unseren anderen Beiträgen:

Bildnachweis: Header ©AdobeStock_617827142; Ticha

background image

Aktuelle Updates erhalten

    Table of contents

      Lesen Sie auch

      Verkehrshaftungsversicherung, zerbrochene Teller in Umzugskartons
      Von Annalena B. 25 Juni, 2024

      Verkehrshaftungsversicherung

      Zahlungsverzug, Person geht Rechnungen durch
      Von Annalena B. 25 Juni, 2024

      Zahlungsverzug

      Invitatiomodell, Person unterzeichnet Vertrag
      Von Annalena B. 25 Juni, 2024

      Invitatiomodell und Antragsmodell