Erweiterte Hausratversicherung

By Linda October 25, 2023
4 minutes
erweiterte hausratversicherung

Die Hausratversicherung ist eine wichtige Absicherung gegen verschiedene Schäden an deinen Gegenständen. Allerdings sind nicht alle Arten von Beschädigungen über die reguläre Hausratversicherung abgedeckt. Du kannst jedoch auch eine erweiterte Versicherung abschließen. Dann sind zusätzlich weitere Schadensursachen im Vertrag enthalten.

Was sichert die erweiterte Hausratversicherung ab?

Die erweiterte Hausratversicherung sichert auch Schäden durch unvorhergesehene Naturereignisse ab. Dazu gehören zum Beispiel Beschädigungen durch Überschwemmung, Erdbeben, Schneedruck oder Lawinen. Je nach Vertragsbedingungen kann der Versicherungsschutz auch Starkregen mit abdecken. Aus diesem Grund wird die erweiterte Hausratversicherung auch oft als Elementarversicherung bezeichnet.

Neben den genannten Ursachen eines Schadenfalls solltest du auch die Deckungssumme im Versicherungsvertrag überprüfen. Oft nennt der Vertrag bestimmte Bedingungen und Begrenzungen für die Übernahme von Schäden. Diese solltest du unbedingt vor der Unterschrift prüfen.

Ab wann ist eine Elementarversicherung für dich sinnvoll?

Welche Versicherung du brauchst, hängt von deiner persönlichen Situation ab. Das gilt auch für die Elementarversicherung. Schäden durch Naturgewalten sind in den letzten Jahren immer häufiger vorgekommen. Daher wird es tendenziell immer sinnvoller, eine entsprechende Versicherung abzuschließen.

In jedem Fall lohnt es sich, wenn du dein persönliches Risiko für verschiedene Elementarschäden prüfst. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) bietet zum Beispiel einen Hochwasser-Check an. Dort kannst du inzwischen auch dein Risiko für Schäden durch Starkregen prüfen. Dafür musst du einfach deine Wohnadresse eingeben. Danach erhältst du eine Einschätzung für dein persönliches Risiko.

Wenn du dieses Risiko kennst, kannst du es gegen die Kosten der erweiterten Hausratversicherung abwägen. Ab wann genau die Versicherung für dich sinnvoll ist, ist schwer zu sagen. Wenn ein Elementarschaden eintritt, ist er meist teuer. Trotzdem solltest du darauf achten, dass du nicht mit hohen Beiträgen ein kleines Risiko versicherst. Achte auch darauf, welche Leistungseinschränkungen im Vertrag genannt werden. Besonders die Höhe der Deckungssumme ist wichtig.

Bildnachweis:
Headerbild: ©AdobeStock_598706267 ; elena

background image

Aktuelle Updates erhalten

    Table of contents

      Lesen Sie auch

      notrad
      By Linda November 14, 2023

      Notrad/Reservereifen

      By Julia Schäfer November 7, 2023

      Radkappen: Alles, was du wissen musst

      By Julia Schäfer November 6, 2023

      Incomingversicherung