Die digitale Vignette

By Julia Schäfer September 5, 2023
4 minutes

Was ist die digitale Vignette? In der Urlaubszeit wimmelt es nur so vor Autos auf den Straßen, denn schließlich bringt das Reisen mit dem Auto jede Menge Vorteile mit sich. Doch war da nicht etwas? Stimmt: In einigen Länder fallen Mautgebühren an und es gilt die sogenannte Vignettenpflicht. Hier erfreut sich die digitale Vignette großer Beliebtheit. Was es mit der elektronischen Vignette auf sich hat, wie s  funktioniert und wo du die digitale Vignette kaufen kannst, erfährst du im folgenden Beitrag.

Was ist eine Vignette?

Unter einer Vignette versteht man einen länderspezifischen Nachweis, der sicherstellt, dass Autofahrer für die Nutzung der jeweiligen Straßen gezahlt haben. Hier wird je nach Straße ein Pauschalbetrag fällig, der bereits vor der Fahrt zu begleichen ist. Bist du ohne Vignette unterwegs, riskierst du bei einer Polizeikontrolle hohe Bußgelder. Während einige Länder noch immer recht „oldschool“ unterwegs sind und nur Klebe-Vignetten für die Windschutzscheibe anbieten, verbreitet sich in anderen Ländern zunehmend die digitale Vignette.

Doch worin liegt nun der Unterschied zur Maut? Im Gegensatz zur Vignette sind die Mautgebühren streckenabhängig. Das heißt du bezahlst die Maut in der Regel immer am jeweiligen Streckenabschnitt. Dabei regeln spezielle Mautstationen mit Schranken die Auf- und Abfahrten der kostenpflichtigen Streckenabschnitte.

Wie funktioniert die digitale Vignette?

Anders als die Vignette zum Aufkleben ist die elektronische Vignette an das Kennzeichen gebunden. Zudem gilt sie für bis zu drei Fahrzeuge. Besonders vorteilhaft ist unter anderem, dass du dir durch die digitale Vignette das mühsame Abkratzen des Aufklebers an der Windschutzscheibe ersparst. Wie so oft im Leben bringt aber auch die online bestellte Vignette nicht nur Vorteile mit sich. Ein Nachteil der digitalen Vignette ist ihr Gültigkeitsbeginn, denn sie ist erst 18 Tage nach dem Kauf gültig. Diese Regelung ist auf den gesetzlichen Käuferschutz für Onlinegeschäfte zurückzuführen. Kaufst du deine digitale Vignette hingegen bei der Tankstelle, an einem Rastplatz oder an einem anderen ausgewählten Standort, entfällt diese Regelung. In diesem Fall ist deine digitale Vignette sofort gültig.

Zusammenfassung aller Vorteile einer digitalen Vignette:

Spürbare Erleichterung für Besitzer von Wechselkennzeichen: Die digitale Vignette ist zwar an das Kennzeichen gebunden, gilt jedoch für bis zu drei Fahrzeuge. Dies kommt Besitzern von Wechselkennzeichen zugute, denn schließlich benötigen sie nicht mehr für jedes Auto eine separate Vignette.

  • Bei Scheibenbruch keinen Mehraufwand mehr: Da die digitale Vignette nicht wie sonst üblich auf die Windschutzscheibe geklebt wird, musst du dich im Falle eines Scheibenbruchs nicht mühsam um eine Ersatzvignette kümmern.
  • Orts- und zeitunabhängig zu erwerben: Innerhalb Europas kannst du die digitale Vignette rund um die Uhr und von jedem Ort s online erwerben.
  • Kleben und Kratzen gehören der Vergangenheit an: Da die digitale Vignette an das Kennzeichen gebunden ist, kannst du dir mühsames Aufkleben und Abkratzen endlich sparen.

Von Österreich bis in die Slowakei: Die elektronische Vignette in Europa

Vorab solltest du wissen, dass in Europa kein einheitliches Vignettensystem besteht. Während einige Länder keine Vignette voraussetzen, verlangen Länder wie Österreich, Schweiz, Rumänien, Bulgarien, Slowenien, Slowakei, Tschechien und Ungarn eine gültige Vignette. Während allesamt klassische Klebevignetten akzeptieren, sind elektronische Vignetten noch nicht überall gestattet. Der genannte Punkt ist somit ein Nachteil der digitalen Vignette.

Die Vignette gibt es allerdings nicht nur in Österreich und in der Schweiz. Auch Länder wie Ungarn und Rumänien bieten die elektronische Vignette an. Nicht zu vergessen sind aber auch die beiden Länder Slowenien und Tschechien, die ebenfalls auf die praktische digitale Vignette setzen.

Wissenswert: Möchtest du bestimmte Streckenabschnitte in Italien nördlich von Mailand, Irland (Dublin) oder England (London) befahren, musst du dich hierfür bereits vor der Fahrt online registrieren. Am besten informierst du dich rechtzeitig vor der Abfahrt über die jeweiligen Vignetten-Bestimmungen des Landes, in das du einreisen oder das du durchqueren möchtest.

Aufkleber nötigt: In diesen Ländern gibt es (noch) keine digitale Vignette

In einigen Ländern ist die digitale Vignette leider (noch) nicht gestattet. Hierzu zählen zum Beispiel Italien, Spanien, Frankreich, Polen und Co. Allerdings ist es aufgrund der zahlreichen Vorteile der digitalen Vignette nur noch eine Frage der Zeit, bis auch diese Länder nachziehen werden.

Tipp: Reist du gerne mit dem Auto, solltest du unbedingt auch einen Blick auf unsere Artikel zu den Themen „Unfall im Ausland“ und „Auslandsschadenschutz“ werfen.

Weitere interessante Beiträge findest du hier:

Bildnachweis:
headerbild:©AdobeStock_126334872; Astrid Gast

background image

Aktuelle Updates erhalten

    Table of contents

      Lesen Sie auch

      Aerodynamik beim Auto
      By Manu February 27, 2024

      Aerodynamik bei Fahrzeugen

      Regress, Person zerreißt Zettel, auf dem Regress steht
      By Annalena B. February 26, 2024

      Regress