Landkaskoversicherung

By Julia Schäfer July 17, 2023
4 minutes

Die Landkaskoversicherung bietet einen optimalen Versicherungsschutz für Landfahrzeuge, bei denen die Kaskoversicherung  für Kraftfahrzeuge oder die Maschinenversicherung nicht greifen. Sie bietet also einen optimalen Schutz für spezielle Fahrzeuge.

Wer ist versichert?

Mit der Landkaskoversicherung werden Landfahrzeuge versichert, welche durch die Kfz-Teilkaskoversicherung bzw. die Vollkaskoversicherung für Kraftfahrzeuge nicht versicherbar sind. Dabei gilt diese Versicherung unter anderem für Wechselpritschen, Eisenbahnen, Lokomotiven sowie auch Landbagger, Kräne und Schaustellerfahrzeuge, wozu Karussells gehören.

Bei dieser speziellen Versicherung besteht der Versicherungsschutz auf der Grundlage der DTV-Güterversicherungsbedingungen 2000 in der Fassung 2008.

Die Landkaskoversicherung ist für unterschiedliche Versicherungsnehmer sinnvoll, wobei vor allem die Schausteller diese in Anspruch nehmen. Von der Imbissbude bis hin zum Riesenrad sowie komplette Freizeitparks lassen sich damit versichern. Hinzu kommen Betreiber von Bahnen, wie zum Beispiel von Regional- und Privatbahnen.

Wichtig: Verträge lassen sich individuell gestalten, sodass es wichtig ist, dass Du bei Vertragsabschluss Deine Bedürfnisse mit einfließen lässt.

Wir empfehlen Dir passend zu unserem Artikel auch den Ratgeber „Unterschied Vollkasko Teilkasko“.

Bildnachweis:
headerbild: © Designed by Freepik katemangostar
https://de.freepik.com/

background image

Aktuelle Updates erhalten

    Table of contents

      Lesen Sie auch

      Skipperhaftpflicht: Skipper auf Boot
      By Manu February 28, 2024

      Skipperhaftpflicht